Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Erste Aussaat

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  flxldwg am Mo 10 Jul 2017, 18:06

Genau richtig, das entspräche dann 0,1 %.
Eventuell sollte ich mal von 0,07 auf 0,1 % erhöhen. Aber unter Umständen klappt es ja schon mit dem raus stellen.
avatar
flxldwg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : /

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  flxldwg am Mo 10 Jul 2017, 20:32

Da wir gerade beim rausstellen sind: Sollte ich die hier auch mal aus dem Zimmergewächshaus nehmen und auf die Fensterbank stellen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
flxldwg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : /

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  Antonia99 am Mo 10 Jul 2017, 21:23

Du kannst sie aus dem Gewächshäuschen nehmen, wenn sie schon gut belüftet worden sind. Ich mach das immer recht früh, dann gibts keine Schimmelprobleme.
Die Opuntiensamen mit den Pilzsporen dran würd ich raussammeln, die werden eh nix.
Und wenn die Kleinen auf die Fensterbank kommen, nicht verbrutzeln lassen, sondern vorsichtig an Sonne gewöhnen, da sind sie noch empfindlich.
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 903

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  flxldwg am Mo 10 Jul 2017, 21:33

Ah ok, danke für den Hinweis, dann stell ich die so, dass die eher die Abendsonne abbekommen. Noch eine Frage zu denen auf dem Foto: soll ich die voneinander trennen? Das ist ja so ein zusammenhängender Haufen, aber ich vermute mal, die wurden einfach dicht ausgesät und dann nicht vereinzelt. Ist es dafür jetzt an der Zeit? (Hinweis: habe die so bekommen, gesät hat jemand anderes)
avatar
flxldwg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : /

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  stachelmaus am Mo 10 Jul 2017, 22:15

vereinzeln tu ich frühestens nach einem Jahr, manchmal erst nach 2 Jahren. Das schadet denen nicht, wenn sie lange kuscheln.
avatar
stachelmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 214
Lieblings-Gattungen : Winterharte; Astros, Gymnos, schwarz Bedornte u viele andere

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  flxldwg am Mo 10 Jul 2017, 22:32

Dann lass ich die mal noch zusammen. Kann man in etwa sagen wie alt die sind?
avatar
flxldwg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : /

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  stachelmaus am Di 11 Jul 2017, 07:18

hast Du die nicht gesät? dann weißt Du doch wie alt die sind... oder steh ich da jetzt aufm Schlauch?!
avatar
stachelmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 214
Lieblings-Gattungen : Winterharte; Astros, Gymnos, schwarz Bedornte u viele andere

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  Mc Alex am Di 11 Jul 2017, 07:26

@ Stachelmaus   Wink (im Beitrag 34)

flxldwg schrieb:(Hinweis: habe die so bekommen, gesät hat jemand anderes)
avatar
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1169
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  stachelmaus am Di 11 Jul 2017, 12:48

oh, doch aufm Schlauch... Shocked
Die sind so etwa 6-12 Monate alt.
avatar
stachelmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 214
Lieblings-Gattungen : Winterharte; Astros, Gymnos, schwarz Bedornte u viele andere

Nach oben Nach unten

Re: Erste Aussaat

Beitrag  flxldwg am Do 20 Jul 2017, 10:28

Hallo,

ab wann nehmt ihr eure Säminge raus aus dem Gewächshaus? Manche bekommen schon kleine Stachel, andere sind einfach recht groß ohne Stachel.

Das sind wohl die größten, handelt sich um Astrophytum:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von flxldwg am Do 20 Jul 2017, 10:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
flxldwg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : /

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten