Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

+15
Henning
Knufo
MeinKleinerGrünerKaktus
Dickblatt
feldwiesel
Kimchi
Orchidsorchid
mandy86
benni
roybaumann@online.de
Dornenwolf
Pieks
Astrophytum
Thomas G.
Echinopsis
19 posters

Seite 20 von 21 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21  Weiter

Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  feldwiesel Mi 26 Mai 2021, 08:56

Dornenwolf schrieb:Die L. karasmontana F96E sehen wirklich attraktiv aus. Habe sie auch gerade ausgesät. Übrigens habe ich mich wieder an die "Hammerruby" gewagt. Aber wie zu erwarten verläuft die Keimung bis jetzt sehr. sehr zögerlich. Mal sehen, vielleicht berappeln sie sich noch.

Gruß Wolfgang

Die Hälfte der Sämlinge die ich von Dir habe leben noch - die Entwicklung ist so lala - inzwischen habe ich auch noch zweimal selbst versucht: einmal nicht sehr glücklich, die anderen sind fast so groß wie die mittleren von Dir ... mal sehen.

Hier noch zwei schöne Sachen:
F1 aus einer Kreuzung pink mal pink, Selektion - keine Ahnung wo ich die Mutterpflanzen her habe ...
L. pseudotruncatella

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


und L. bromfieldii glaudinae - davon 5x Embers (Violetta lt. AN), wobei die mittlere untere Pflanze besonders ins Auge sticht und ein Zufallsfund aus irgendeinem Gartenmarkt ist. Anfangs schwächelte diese, ist inzwischen aber schon zur Samenproduktion eingesetzt worden und die Mutter vieler kleiner "Blaubeeren".... wie man sehen kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1144
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  brom Do 27 Mai 2021, 10:49

Die Pflanze in der Mitte unten ist wirklich sehr ungewöhnlich, feldwiesel. Wenn es solche unter den kleinen geben sollte, dann hätte ich Interesse Cool

Vor ungefähr einem Jahr, Mitte Mai 2020, sammelte ich einige Samen L. hooker dabneri cv 'Annarosa' und beschloss zu testen, ob die Keimfähig sind. In einem der Töpfe, in denen ich kürzlich andere Lithops gesät habe, war etwas Platz frei, weil dort nicht alle Samen gekeimt waren. Dort habe ich einige Körnchen gesät. Die keimten dann alle. Ich habe sie dort gelassen und später beim Pikieren wurden die in einen 6 cm Ø Topf verpflanzt, So sehen sie heute, ein Jahr später, aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 414
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  Henning Do 27 Mai 2021, 11:47

Wenn man Eure tollen Schmucksteine so sieht, kommt man auf die blödesten Ideen! Dabei sind meine einfachen "Pflastersteine" ja auch schön Very Happy
Und der Platz wird komischerweise nicht mehr...
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3389
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  brom Do 27 Mai 2021, 13:53

Henning schrieb:Dabei sind meine einfachen "Pflastersteine" ja auch schön Very Happy
Das ist das Schlimme dabei... Die Lithops sind alle schön! Und das ist ganz gefährlich! Cool

Hier sind meine 7 Monate alten Sämlinge Lithops otzeniana cv 'Cesky Granat' aus der Aussaat Oktober 2020:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 414
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  feldwiesel Do 27 Mai 2021, 15:57

Ich krieg' jedesmal die Krise, wenn ich sehe, wie schnell die kleinen Biester bei Dir wachsen. Alle Achtung zu den Cesky und Annarosa!!!! Von den "Blaubeeren" zeigte bisher keine ein Gesicht wie die mittlere Pflanze, ich schau aber nochmal.

Dafür steht neben einem Lithops ein hübscher Sämling von Strombocactus ... wie der das geschafft hat, ist mir schleierhaft. In der Anzucht sind die schon etwas schwieriger, nicht so wie Rebutia oder Mammillaria die überall keimen.
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1144
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  Orchidsorchid Do 27 Mai 2021, 18:43

Hallo

Das nenn ich mal wieder super Lithöpse, die Cesky Granat gefallen mir besonders gut .
Da kommt doch schon wieder dieses " haben will " hoch zum Donnerwetter nochmal .

Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2706
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  feldwiesel Fr 28 Mai 2021, 12:15

Orchidsorchid schrieb:Hallo
... die Cesky Granat gefallen mir besonders gut .
Da kommt doch schon wieder dieses " haben will " hoch zum Donnerwetter nochmal .

Grüße Manfred

Du sprichst mir aus der Seele ... Brom's Axels Rose hast Du aber auch schon gesehen ...?  Wink
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1144
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  brom Fr 28 Mai 2021, 16:10

Diese zwei Kultivare sind aber leider keine einfachen Pflanzen in der Kultur.
Ich habe vom feldwiesel etwas Saatgut von seinen tschechischen Granaten bekommen. Wenn die gut keimen dann wird es hoffentlich ausreichend Sämlinge geben...

Heute mal kein Kultivar, aber trotzdem ziemlich selten, und zwar Lithops ruschiorum v lineata. Die Mutterpflanzen stammen aus noch pre-Cole-Ära und haben logischerweise keine C-Nummer.
Das sind 13 Monate alten Sämlinge:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 414
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  Orchidsorchid Fr 28 Mai 2021, 19:57

feldwiesel schrieb:
Orchidsorchid schrieb:Hallo
... die Cesky Granat gefallen mir besonders gut .
Da kommt doch schon wieder dieses " haben will " hoch zum Donnerwetter nochmal .

Grüße Manfred

Du sprichst mir aus der Seele ... Brom's Axels Rose hast Du aber auch schon gesehen ...?  Wink

Hallo Friedhelm

Das weis ich jetzt nicht so genau hab`s grad nicht im Kopf sind bestimmt auch bei "haben will " einzuordnen odr.


Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2706
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke - Seite 20 Empty Re: Lithops - Kultivare und ungewöhnliche Einzelstücke

Beitrag  brom Sa 29 Mai 2021, 12:32

brom schrieb:
Lithops aucampiae ssp. aucampiae cv 'Betty’s Beryl' C389
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ein Jahr alt, Aussat 23. Februar 2020

Update - Wachstum Progress

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 414
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Seite 20 von 21 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten