Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Pseudolithos Aussaatmethode

+26
OPUNTIO
Henning
Begleiter
Christine Heymann
doc snyder
Knufo
CharlotteKL
Darkandy1969
Erlend
thx-tom
Echinopsis
Bombax
Assischatulle
johan
tarantino
Echino
kette
Cristatahunter
nikko
Antonia99
deedee11
Lutek
chico
sclerofeldiacarpus
davissi
screenfun2312
30 verfasser

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  Echinopsis So 24 Jun 2018, 09:24

Schönes Ergebnis, 5 von 5.
Ziehst du wurzelecht auf oder pfropfst du welche davon?

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11627
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  Bombax So 24 Jun 2018, 10:17

Hallo Daniel,

Das habe ich auch nicht erwartet, eher das kein Samenkorn aufgeht.
So kann es gehen.
Pfropfen, obwohl wahrscheinlich angebracht, werde ich nicht. Der Ausgang
der Aussaat hat mich auch überrascht, deshalb bin ich auch nicht
vorbereitet. Im Sommer wird es vermutlich gut gehen. Die Probleme
kommen im Winter, selbst eine hohe Überwinterungstemperatur ist keine
Garantie für das Überleben. Dennoch werde ich es probieren

Ciao und Tschüss, Axel
Bombax
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 399
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  Echinopsis So 24 Jun 2018, 10:48

Hallo Axel,

Danke für Deine Antwort.
Ich würde mich freuen wenn du uns weiterhin auf dem Laufenden hälst.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11627
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  Cristatahunter So 08 Jul 2018, 19:11

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zum Glück gibt es kein Riechinternet.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20552
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  Cristatahunter So 19 Aug 2018, 22:51

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Es scheint, als hätten die Fliegen mitgespielt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20552
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  Bombax Do 13 Sep 2018, 17:13

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bombax schrieb:Glasnudelwurzeln,

Aufnahmen von heute
Ausgesät März 2018, ohne Zusatzbeleuchtung[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bombax
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 399
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Aussaat/Aufzucht Pseudolitho migiurtinus Mai 2021

Beitrag  Buchmann Di 22 Jun 2021, 17:07

Hallo zusammen,
ich habe am 20. Mai 2021 nur 1 Korn der Pseudolitho migiurtinus ausgesät. Nach jetzt gut einem Monat ist der Sämling etwa 5mm hoch und etwa 7mm breit (siehe Bild unten). Bisher habe ich den Sämling recht feucht gehalten, er wird alle 2-3 Tage angestaut, bis das mineralische Substrat vollständig nass ist. Ich habe nach ca.14 Tagen begonnen mit Lüften. Jetzt habe ich die Abdeckung ganz entfernt. Da ich sehr wenig Erfahrung mit Pseudolithos habe, wäre ich sehr froh über alle Tipps, wie ich den Kleinen weiterpflegen sollte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vorerst vielen Dank für alle Anregungen
LG Hans
Buchmann
Buchmann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 88
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Euphorbien

Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  thx-tom Di 22 Jun 2021, 17:48

Hallo Hans, mach erstmal so weiter. Halbschattig und warm. Im Herbst dann auf die Fensterbank ebenfalls halbschattig und warm. Meine bekommen dann wöchentlich ein paar Tropfen Wasser. Wichtig Nachts nicht dauerhaft unter 15°C
Viele Grüße
Thomas
thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 435
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  Gast Di 22 Jun 2021, 17:57

Werter Hans,

auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Die Suchfunktion hier erspart so manchen neuen Thread... Wenn du dann noch hier eintauchst, dann hast du genug Erfahrungswerte zu lesen: https://www.kakteenforum.com/t31501-pseudolithos-aussaatchallenge?highlight=Pseudolithos
Ausführlicher geht's doch gar nicht und das Rad muss nicht neu erfunden werden. 

Dann mal viel Erfolg!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pseudolithos Aussaatmethode - Seite 5 Empty Re: Pseudolithos Aussaatmethode

Beitrag  thx-tom Fr 25 Jun 2021, 16:46

Hallo,
ich habe ein paar Samen von Whitesloanea crassa bekommen. Nach positiven Erfahrungen mit Pseudolithos wollte ich es gerne mal versuchen.
Ausgesät wurde Anfang März ohne Kunstlicht.
Keimquote 100%. Anfangs Pseudolithos sehr ähnlich, bekommen sie jetzt ihr eigenes Gesicht.
Viele Grüße
Thomas
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 435
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten