Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  pedi am Mo 12 Nov 2012, 08:38

Vielen lieben Dank

an euch für die Antworten!
Jetzt ist mir auch klarer, dass der eine oben kugeliger ist, als dieser, der mehr in die Höhe wächst.
Beide standen diesen Sommer draußen, der kugeligere halt in voller Sonne, der andere nicht.
Werde nächsten Sommer das sonnigste Plätzchen für beide suchen. bounce

Grüsse
Petra
avatar
pedi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten v.a. Geldbäume

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  Eli1 am Mo 12 Nov 2012, 11:36

Das war der E.grusonii,25 Jahre alt,Selbstanbau!
Stand immer am Fenster,südseitig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 606
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  pedi am Mo 12 Nov 2012, 15:28


Wow, dass ist ja ein tolles Gerät!! Shocked

Was hat denn der für nen Durchmesser?

Lg Petra
avatar
pedi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten v.a. Geldbäume

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  Eli1 am Mo 12 Nov 2012, 16:41

Hm, von oben mit dem Maßband waren das 40-50??? das weiß ich leider nicht , hab nie gemessen.
avatar
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 606
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  Stachelkumpel am Mo 12 Nov 2012, 18:58

Wenn man nicht den idealen Standort hat, kann es auch zu solch einer Wuchsform kommen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das wären dann 3 in einem Very Happy
avatar
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  pedi am Mo 12 Nov 2012, 19:10


Ok, auch schön drehen llachen

gell, aber hergeben will man den trotzdem nicht.
avatar
pedi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten v.a. Geldbäume

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  Stachelkumpel am Mo 12 Nov 2012, 19:14

Im Leben nicht, Petra :Dagegen:
Dazu hat dieses Erbstück einfach zuviel "Charakter" Razz

Gruß Gregor
avatar
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  Eli1 am Mo 12 Nov 2012, 19:38

Stachelkumpel schrieb:Wenn man nicht den idealen Standort hat, kann es auch zu solch einer Wuchsform kommen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das wären dann 3 in einem Very Happy

oh oh oh !
avatar
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 606
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  kaktusfreundin01 am Mo 12 Nov 2012, 20:31

Schönheit liegt ja immer im Auge des Betrachters. Ich finde auch, der hat was! Aber ob ich ihn nun für einen Grusonii gehalten hätte ... Smile
avatar
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 862
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Re: Fragen zum Echinocactus grusonii (Schwiegermuttersitz)

Beitrag  Stachelkumpel am Mo 12 Nov 2012, 21:48

kaktusfreundin01 schrieb:Schönheit liegt ja immer im Auge des Betrachters. Ich finde auch, der hat was! Aber ob ich ihn nun für einen Grusonii gehalten hätte ... Smile

Na für was denn sonst? Laughing
Und ja, Schönheit ist immer subjektiv, und deshalb sprach ich von "Charakter" Wink

Gruß Gregor
avatar
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten