Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Seite 33 von 36 Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34, 35, 36  Weiter

Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 01 Feb 2014, 23:24

...dem schließe ich mich an, Antje!
Eine ganzer "Rosen"garten soll es werden!

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4806
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  ConnyNRW am So 02 Feb 2014, 13:01

Echinopsis schrieb:Hey Antje Smile

Daumen sind ganz fest gedrückt!! Wenn die bei Dir nicht keimen, dann bei niemanden. Schließlich bist Du die Hüterin der Aussaaten Cool *daumen* 

Na...sag das mal nicht zu laut, hab auch welche ausgesät.Mal schauen ob es was wird.Wenn nicht,
hab ja noch paar Jahre zum üben..viell. habe ich auch was falsch gemacht?Egal..
Aber mit der Tüte mache ich nix mehr...Habe heute zum Glück gesehen, das einige andere ne Pilz haben (standen zum Glück separat) trotz vorbehandeln mit dem Chinosol.
Also ich mache es nun wieder auf meine alte Art...keine Tüte sondern GW und viel liebe täglich!
avatar
ConnyNRW
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : Ähm..lass mich überlegen

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Ralle am So 02 Feb 2014, 13:07

Ich packe alles in Tüten und das seit viiiiielen Jahren und es klappte bisher bei mir sehr gut.
Voraussetzung u.a. ist die Kontrolle.  Wink 

Gruß

Ralf

avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Bimskiesel am So 02 Feb 2014, 20:27

Echinopsis schrieb:...Wenn die bei Dir nicht keimen, dann bei niemanden. Schließlich bist Du die Hüterin der Aussaaten Cool *daumen* 

Ach du liebe Güte! Laughing Jetzt übertreib's aber nicht. lol! 

Ich bin sowas von Laie bei Lithops, dass ich selbst keine Ahnung habe, ob da was daraus werden kann. Na ja, immerhin ist meine bisher einzige Lithops-Saat zur Hälfte aufgegangen (2009) - und letztes Jahr halb verbrannt.  Crying or Very sad 

Grüße und eine gute Woche, Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1590
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Bimskiesel am Mi 05 Feb 2014, 00:51

*Wink* Ähmmm... ich wollte mit meinem letzten Beitrag niemandem die Sprache verschlagen.

Bisher tut sich nix, aber is wohl auch noch zu früh.

Ich geh jetzt Schlafen , Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1590
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  ConnyNRW am So 09 Feb 2014, 09:58

@Bimskiesel

nee hast keinem die Sprache verschlagen..gab nur nix zu berichten.Very Happy

Also wenn ich dem Typ trauen kann und dieser mir auch wirklich die Samen von der Rose of Texas geschickt hat
so kann ich berichten, bei mir fängt sie an zu keimen.
Hab schon 1-3 zarte Keimlinge nach ca. 2-3 Wochen.
Aber abwarten....was es wirklich wird und ob sie es ist und ob sie gross wird. lol! 

schönen Sonntag!
avatar
ConnyNRW
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : Ähm..lass mich überlegen

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Bimskiesel am So 09 Feb 2014, 20:00

Nach zehn Tagen kann ich noch nichts Positives berichten. Aber das will nichts heißen... Wink 

Dir drücke ich natürlich auch die Daumen. yeahh 

Grüße, Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1590
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Ralle am Sa 15 Feb 2014, 07:24

Neustes Update vom 15.2.2014:
(Ralle´s eigene Challenge  Wink )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Echinopsis am Sa 15 Feb 2014, 08:14

Shocked Shocked 

Das sind ALLES Rose of Texas????

 Shocked Shocked affraid 

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15110
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  soufian870 am Sa 15 Feb 2014, 08:34

Uiiiiiii Ralf, die sind ja Spitze  Fröhlich 
Sind das die Samen von Mesagarden ??
Ich muß meine sofort aussäen  grinsen2 
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3897

Nach oben Nach unten

Seite 33 von 36 Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34, 35, 36  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten