Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Unsere neuen Obstspaliere

Beitrag  Konni am Mo 15 Apr 2019, 21:02

Hallo,

letzte Woche haben wir unserer Kreativität freien Lauf gelassen und einige Obstspaliere für Äpfel gebaut.

Am Haus:
Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 20190427

Linke vom Gewächshaus:
Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 20190428

Rechts vom Gewächshaus:
Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 20190429

Mit Antidiebstahl Wacheposten
Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 20190436

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten Very Happy
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 851
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Shamrock am Mo 15 Apr 2019, 21:50

Rouge schrieb:Pfirsich
Glückwunsch!

Kirsche! sunny
Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Imag4110

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Rouge am Mo 15 Apr 2019, 22:30

Konni - hab Dich mal verschoben Wink

Matthias: Auch Glühstrumpf!

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 5976
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Rouge am Do 09 Apr 2020, 17:41

Prunus persica - aus Samen gezogen ... gibt (wenn es nicht nochmal zu kalt wird) leckere Früchte Wink

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Prunus12

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 5976
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Konni am Di 14 Apr 2020, 10:51

Das Spalier nun in Blüte
Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 20200417

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten Very Happy
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 851
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Ada am Mi 02 Sep 2020, 00:34

Hallo zusammen!
Upps, dachte ich vorgestern, was ist das denn?
Ich sah es von Weitem, und dachte, ich sehe nicht richtig, aber aus der Nähe stimmte es: Einer der Apfelbäume blüht, am 28. August entdeckt, die Aufnahmen sind von heute, dem 1. September 2020.

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 20200911

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 20200910

Der Baum ist ein Apfel Cox Orange. Er steht auf unserer neuen Obstwiese, die wir hinten im Garten an einer sehr sonnigen Stelle angelegt haben. Die Bäume haben wir Ende 2018 gepflanzt, diese Aufnahmen sind von Ende Juni 2019:

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Obstwi11

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Obstwi12

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Obstwi10

Der Platz ist gut, der Apfelbaum steht auf dem zweiten Foto in der Mitte hinten. Da sah er auch noch gut aus. Jetzt hatten wir ja diese zwei sehr heißen und vor allem trockene Sommer, und obwohl wir die Bäume gegossen haben, sehen einige doch ziemlich schlecht aus, nicht nur auf der Obstwiese. Da hat alles Gießen nichts geholfen, nur der starke Regen der letzten Zeit, der hat ihnen etwas Erholung gebracht.

Jedenfalls sieht der Cox Orange wirklich nicht mehr prächtig aus, die hängenden Äste werde ich wohl abschneiden, und bestimmt geht es ihm im Frühjahr wieder besser. Aber dass er jetzt seine Blüten öffnet, finde ich doch bemerkenswert.
Gibt es so etwas öfter? Ist das eine Stressreaktion auf das Wetter?

Vielleicht kann mir jemand etwas dazu erzählen,
viele Grüße,
Ada
Ada
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 939
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria, Opuntiadae, Lobivia, Stenocactus, und viele mehr

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Shamrock am Mi 02 Sep 2020, 00:41

Seit ich vor ein paar Tagen eine blühende Küchenschelle gesehen hab, wundert mich gar nichts mehr. Normal ist das jedenfalls nicht. Shocked
Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Wessne10

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Orchidsorchid am Mi 02 Sep 2020, 09:58

Hallo Ada

Regen kann man durch gießen nicht ersetzen so ist meine Meinung ,warum das so ist kann ich leider nicht erklären ,10 Liter Regen sind allemal wertvoller als 100 Liter gießen .

Die hängenden Äste am Apfelbaum würde ich nicht abschneiden denn Apfelbäume blühen an Ästen die waagerecht stehen am besten,alles was Richtung Himmel geht dagegen schlechter.


Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2087
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Shamrock am Mi 02 Sep 2020, 10:22

Die Beobachtung mit dem Regen kann ich zu 100 % bestätigen. Diverse Gartenbewohner gießt man zweimal täglich gründlich und es passiert rein gar nicht - und dann gibt's einmal Regen und sie gehen plötzlich ab wir Schmitz Katze. Warum auch immer. Kein Gießen ersetzt dauerhaft Regen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :) - Seite 17 Empty Re: Was für Obstsorten habt Ihr denn im Garten? Aussaat, Spalier, Beerensträucher, Erfahrung und Hilfe :)

Beitrag  Ada am Mi 02 Sep 2020, 12:33

Ada schrieb:Jetzt hatten wir ja diese zwei sehr heißen und vor allem trockene Sommer, und obwohl wir die Bäume gegossen haben, sehen einige doch ziemlich schlecht aus, nicht nur auf der Obstwiese. Da hat alles Gießen nichts geholfen, nur der starke Regen der letzten Zeit, der hat ihnen etwas Erholung gebracht.
Danke für Eure Antworten.
Das mit dem Gießen / Regen war mir schon klar, wie ich in meinem Beitrag geschrieben habe, siehe obiges Zitat.
Unseren alten Nussbaum haben wir fast jeden Tag gegossen während der Trockenzeit, weil er nicht gut aussah, viel weniger Laub usw., und das Gießen hat ihm bestimmt über die Zeit etwas geholfen, aber als dann Anfang August richtig Regen kam, mit vielen lang anhaltenden Schauern, da konnten wir endlich sehen, dass er sich richtig erholte. Für alle anderen Bäume gilt das Gleiche, es hat Wirkung gezeigt, wenn wir mal ein oder zwei Stunden den Schlauch drangehängt haben, sie wären sonst ganz vertrocknet, aber der Regen war dann endlich die effektivere Medizin.

Danke für den Hinweis mit den Ästen, Manfred, dann werde ich sie nicht abschneiden, aber etwas richten. Der Baum ist ja noch jung.

Hm, aber auf meine Frage, warum dieser Apfelbaum jetzt im Spätsommer anfängt, seine Blüten zu öffnen, und ob so etwas öfter vorkommt, und ob so etwas auch jemandem von Euch mal vorgekommen ist, habe ich ja leider noch keine Antwort . . . . . bis auf die Kuhschelle von Matthias, ist ja auch ein Ding! Wink

Liebe Grüße,
Ada

Ada
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 939
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria, Opuntiadae, Lobivia, Stenocactus, und viele mehr

Nach oben Nach unten

Seite 17 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten