Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sheosha's Aussaaten und Fragen

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  Sabine1109 am Mi 28 März 2018, 18:35

Das sind tolle Sämlinge, Johannes *daumen*
Sehen fit aus und freuen sich sicher auf ihre erste Outdoorsaison sunny
Beim Anschauen dachte ich: Mensch, ich hätte nicht gedacht, dass sich die Aussaat von Pteros so lohnt! Sind ja schon beachtlich groß, Hut ab!
Und meine Favoriten sind die Fero coloratus - denen sieht mal ihre Colorierung richtig an I love you
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1873
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Fero auf Fero

Beitrag  Sheosha am Fr 27 Apr 2018, 08:57

Im Moment kann man den Sämlingen beim Wachsen zuschauen. Heute habe ich eine seltsame Entdeckung gemacht, wächst hier ein Sämling auf einem Sämling ? lol!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(ferocactus coloratus)
avatar
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  nikko am Fr 27 Apr 2018, 09:43

Moin Johannes,
sieht cool aus! Da gab es wohl mal ein Problem beim Wachstum. Später hat alles wieder gepasst und der Sämling hat ordentlich zugelegt.

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4649
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  Sheosha am So 20 Mai 2018, 19:19

Die Sämlinge entwickeln sich weiter ganz toll! Smile

Heute habe ich entdeckt, dass sich bei manchen Mammillarien bereits Kindel im unteren Bereich bilden, ist dies normal?
Der Durchmesser der Pflanze ist ungefähr der einer 2 Cent Münze.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  Shamrock am So 20 Mai 2018, 21:59

Artabhängig - manche Mammillarien sprossen einfach wie wild und tragen dies sogar in ihrem Namen (Mammillaria prolifera) und andere Arten wachsen bis an ihr Lebensende solitär.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13131
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  Sheosha am Mo 21 Mai 2018, 08:03

Shamrock schrieb:Artabhängig - manche Mammillarien sprossen einfach wie wild und tragen dies sogar in ihrem Namen (Mammillaria prolifera) und andere Arten wachsen bis an ihr Lebensende solitär.

Danke für die Antwort! Hätte nicht gedacht, dass das schon so früh beginnt. Die Phase ab dem 2. Lebensjahr finde ich bis jetzt am spannendsten, da werden die kleinen Sämlinge zu richtigen Persönlichkeiten.
avatar
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  Sheosha am Mo 18 Jun 2018, 12:58

Die letzten 3 Monate haben meine Sämlinge ordentlich zugelegt:

Da fängt das Sprossen jetzt ja richtig an!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hab wohl den Fehler gemacht und den meisten nicht genug Platz gelassen, dachte nicht dass sie so schnell groß werden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillarien
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Astros von der Adlerperspektive
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich glaube das sind Echinocereen, die Sonne hat all meine Beschriftungen ausgebleicht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pteros, keine Ahnung ob die so aussehen sollen  Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieser "Riese" wächst mit Abstand am schnellsten. Weiß jemand schon wer er ist?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  Sheosha am Mo 18 Jun 2018, 13:03

Mammillaria chionocephala
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Austros
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Carnigea gigantea
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinopsis?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn wer schon den ein oder anderen bestimmen kann nur zu! Würde mich freuen.
avatar
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  Shamrock am Mo 18 Jun 2018, 23:47

Sheosha schrieb:Pteros, keine Ahnung ob die so aussehen sollen
Schonmal etwas in diesen Thread geguckt? https://www.kakteenforum.com/t16182-pflege-von-pterocactus

Bis jetzt sieht doch alles richtig gut aus! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13131
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Sheosha's Aussaaten und Fragen

Beitrag  Sheosha am Di 19 Jun 2018, 20:30

Danke für den Link. Habe ihn mittlerweile durchgestöbert.
Ich war ziemlich unwissend was Pteros angeht, aber jetzt freu ich mich schon darauf wenn sie groß werden und vielleicht auch mal ihre Blüte zeigen.
avatar
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 173
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten