Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gerrardanthus

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock am Fr 27 Jul 2018, 22:03

Dauert noch ein paar Jährchen, bis meine mal so aussehen. Aber für eine Aussaat diesen Frühling schon recht üppig:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei der Gelegenheit: Hat zufällig jemand eine Ahnung, wann bei denen mit den ersten Blüten zu rechnen ist? Es gibt ja durchaus nähere Verwandtschaft, die das schon im ersten Aussaatjahr hinbekommt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13108
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  mj am Mi 01 Aug 2018, 17:25

Blüten gehen nicht so schnell wie bei z.B. Kedrostis. Gut gefüttert und gegossen würde ich mal auf 3-4 Jahre bis zur Geschlechtsreife tippen.
Kann das so genau nicht sagen, ist bei meinen beiden Großen schon lange her...

Gruß
Marco
avatar
mj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : Cucurbitaceae, Adenia, Dorstenia

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock am Mi 01 Aug 2018, 23:03

Danke, Marco - das ist doch eine gute Orientierung, mit welcher man was anfangen kann. *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13108
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  mj am Do 02 Aug 2018, 20:25

Und wenn sich Mami und Papi gaaaanz lieb haben, wird sowas daraus...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier noch männliche Blüten
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
mj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : Cucurbitaceae, Adenia, Dorstenia

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock am Fr 03 Aug 2018, 00:48

Bei der Menge an Sämlingen, welche sich trotz ihren zarten Alters schon versuchen gegenseitig aus dem Topf zu schubbsen, bin ich guter Dinge, dass es mal Mami und Papi gibt. Very Happy Wüsste sonst nicht, wie man Pflanzen einer Geschlechtsumwandlung unterzieht.

Rein farblich sind die Blüten einfach genial!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13108
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  Bombax am So 05 Aug 2018, 10:43

mj schrieb:Und wenn sich Mami und Papi gaaaanz lieb haben, wird sowas daraus...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier noch männliche Blüten
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo mi,

Ich dachte schon du bist eine „ Karteileiche“! Deine Bilder, insbesondere der weiblichen Pflanze sind fantastisch.
In keinem mir bekannten Buch abgebildet und auch mir gänzlich unbekannt. Toll

Ciao Axel
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 374
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  mj am So 05 Aug 2018, 11:20

Nix Leiche, fühle mich recht lebendig ;-)
Die Frühte sind für Cucurbitaceae schon etwas besonderes.
Die dreickigen Türchen trocknen nach der Reifung ein und öffnen dadurch die Frucht.
Die reifen Samen (6 pro Frucht) fallen dann nach unten raus und werden mithilfe der Flügelchen vom Wind verbreitet.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
mj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 52
Lieblings-Gattungen : Cucurbitaceae, Adenia, Dorstenia

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  Shamrock am So 05 Aug 2018, 14:41

mj schrieb:Die reifen Samen (6 pro Frucht) fallen dann nach unten raus und werden mithilfe der Flügelchen vom Wind verbreitet.
Oder dürfen dann bei mir keimen... Wink Danke!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13108
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  Bombax am Mo 13 Aug 2018, 08:40

Moin Matthias,

daß dürfte dich interessieren, Aussaat März 2018, obwohl es zu heiß war.

Ciao Axel

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 374
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Gerrardanthus

Beitrag  Echinopsis am So 19 Aug 2018, 22:26

März 2018? Ich stelle mal wieder mit Überraschung fest wie schnell manche Sukkulenten wachsen wenn sie ideale Bedingungen haben!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15110
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten