Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Namenlose Baumarktkinder

+8
Kaktusfreund81
OPUNTIO
konrad_fitz
CharlotteKL
Luca10.8
jupp999
oldieh
TobyasQ
12 verfasser

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Luca10.8 Mi 30 Aug 2023, 22:47

Guten Abend Very Happy

Also G. baldianum würde ich erstmal als korrekt durchwinken! Um die Verfärbung musst du dir keine Sorgen machen, das macht die Sonne mit vielen Kakteen und solange es kein Sonnenbrand wird, sondern nur diese leichte „Stress-Färbung“ finde ich das optisch sogar sehr ansprechend.

Liebe Grüsse!

Luca10.8
Luca10.8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 116
Lieblings-Gattungen : Alles Querbeet

Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Kleiner grüner Kaktus Fr 01 Sep 2023, 15:26

Vielen Dank für deine Einschätzung Luca. Very Happy
Ja, ich denke auch, dass der Gymnocal. mit der rötlichen Epidermis kein großes Problem hat. Auch ich finde das durchaus hübsch.
Sag mal, wie sieht denn eigentlich Sonnenbrand bei Kakteen aus? - Bei normalen Pflanzen weiß ich das ja, aber bei Kakteen Question Und wie schlimm ist das für den Kaktus? Nur ein optischer Makel, oder kann ein Kaktus dadurch schon mal hopps gehn? scratch

Ich habe heute noch zwei Fotos dabei, wo ich nicht genau weiß, was es ist.
Ich hätte getippt, dass es Austropuntia subulata (monstrosa????) ist? Es handelt sich um zwei Pflanzen, aber sind es beide die gleichen?

Nr. 1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn das stimmt, würden sie zur Familie der Opuntioideae gehören. Ist das so richtig @Shamrock, @Kakteenfreund und @Dogma? scratch

Schon mal im voraus herzlichen Dank für eure Bemühungen,
Kleiner grüner Kaktus
Kleiner grüner Kaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Luca10.8 Fr 01 Sep 2023, 15:43

Hey!

Also Sonnenbrand sind meist helle Verfärbungen auf der Epidermis, aber nur an bestimmten Stellen (eben die, die zuviel Sonne abbekommen haben)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das hier ist z.B. meine Lobivia ferox, die zu schnell ohne Schutz in direkte Sonne kam. Mittlerweile ist das schon nen Jahr her und du kannst sehen, dass die Pflanze das beschädigte Gewebe verkorkt hat. Das ist quasi zum verschluss von Wunden. Sieht nicht so schön aus und bleibt leider jetzt auch an der Pflanze dran aber nach oben wächst sie weiter mit neuem und frischen Gewebe.

Meist werden also Sonnenbrand Kandidaten die ganze Sache überstehen, so lange genug gesunde Epidermis vorhanden bleibt. Aber die Narben bleiben dann trotzdem bestehen. Ich weiß aber auch von genug Pflanzen, die komplett dahin geschieden sind, ich würde es also (besonders bei eher verweichlichten Pflanzen aus Baumarkt und Gartencenter, die vermutlich noch nie in ihrem Leben direkte Sonne hatten) immer erst anfangen an bewölkten Tagen mit Schattierung die Eingewöhnung zu machen. Dann sollte da aber nichts schief gehen würde ich behaupten Very Happy

Liebe Grüsse

Luca
Luca10.8
Luca10.8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 116
Lieblings-Gattungen : Alles Querbeet

Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  OPUNTIO Fr 01 Sep 2023, 15:54

Hallo kleiner grüner
Fast richtig.
AustroCYLINDRopuntia subulata monstrosa.
Die ist absolut pflegeleicht. Hell, kühl und trocken im Winter.
Im Sommer vollsonnig und ruhig öfter gießen und düngen als andere Kakteen.
25 Prozent Humus, der Rest mineralisch.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4203
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Kleiner grüner Kaktus Fr 01 Sep 2023, 16:03

Hey, super danke ihr beiden! danke

Luca,
danke fürs Bild und die gute Erklärung zum Sonnenbrand! *umarmen*

Stefan,
ach Mist, Schreibfehler! Danke fürs verbessern und natürlich auch fürs bestimmen. cheers
Ich weiß, ich muss die noch enttorfen. Soll ich das jetzt noch machen, oder besser im Frühjahr, oder ist im Frühjahr zwar noch ok, aber besser jetzt?
Wie groß wird Austrocylindropuntia subulata monstrosa? - Hört sich schon wieder nach Monster-Gerät an. affraid

Kleiner grüner Kaktus
Kleiner grüner Kaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Gast Fr 01 Sep 2023, 16:14

Die monströse pfriemliche südliche Zylinderopuntia wird halt leider nie blühen.
Guck dir mal die dicken, sukkulenten und rudimentären Blätter an. Sowas haben "klassische" Kakteen nicht. Klares Erkennungszeichen der opuntioiden Unterfamilie.

Ich topfe prinzipiell immer in der Winterruhe um, wenn es nicht grad ein Notfall ist. Dann verschlafen sie den ganzen Stress, die unvermeidbar Wurzelverletzungen können in aller Ruhe abheilen und im Frühling können die Kakteen dann gleich in frischer Erde durchstarten.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Kleiner grüner Kaktus Fr 01 Sep 2023, 16:28

Super, dann werde ich mir das umtopfen, wo es geht, als Winterbeschäftigung aufheben. Da kann ich das dann in aller Ruhe machen. *daumen*

Ach ok, die dicken Schnippel, die da abstehen sind dann die Blätter. Ganz schön ommelig die Blätter. Also nicht gerade graziel das ganze. grinsen2
Also, opuntioide - sehr gut, Matthias, da habe ich ja dank eurer Exkurse heute schon wieder ganz schön was dazugelernt. *umarmen*
Kleiner grüner Kaktus
Kleiner grüner Kaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Luca10.8 Fr 01 Sep 2023, 16:39

Hört sich schon wieder nach Monster-Gerät an

Und um da einmal noch eine Kleinigkeit zu erläutern: Das „monstruosa“ hinter den Kakteen bezieht sich meist auf einen Gen-Defekt der die Pflanzen dazu veranlasst, deutlich mehr Kindel als üblich zu bilden. Wenn du mal nach der normalen Austrocylindropuntia subulata im Internet schaust, siehst du, dass sie wesentlich solitärer Wächst und sich nur gelegentlich verzweigt. Deine wird dagegen mehr zu einer Art „Klumpen“ aus vielen Kindeln werden, was (bei sehr vielen Monströsen Kakteen) leider oft dazu führt, dass die Pflanze ihre ganze Energie in die Kindelbildung setzt und nichts mehr für Blüten übrig hat.

(Allerdings habe ich z.B. ein Monströses Gymnocalycium in meiner Sammlung, das dieses Jahr trotzdem eine einzelne kleine Blüte geschoben hat. Aber wie Matthias bereits geschrieben hat: geh erstmal davon aus, dass es keine gibt)

Erneut Liebe grüsse Very Happy
Luca10.8
Luca10.8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 116
Lieblings-Gattungen : Alles Querbeet

Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Gast Fr 01 Sep 2023, 17:14

Da blüht ja auch die normale Variante erst nach Jahrzehnten und bei einem Platzbedarf, den maximal ein BoGa bieten kann.

Klaro, die Blätter sind ja sukkulent und irgendwohin muss das Wasser ja auch gesteckt werden.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Namenlose Baumarktkinder - Seite 2 Empty Re: Namenlose Baumarktkinder

Beitrag  Kleiner grüner Kaktus Fr 01 Sep 2023, 21:26

Ach so, ok, so ist das mit dem Zusatz monstrosa gemeint. Interessant wäre dann vielleicht (kleines Gedankenspiel meinerseits), wie sich das auswirken würde, wenn man diese Kindel jedes mal relativ klein wieder wegmachen würde, also so, wie man zum Beispiel Tomatenpflanzen ausgeizt, weil sie so ihre Energie (das ist allerdings ansichtssache und ich weiß nicht, ob es effektiv wirklich was bringt), angeblich nicht in die Seitentriebe stecken, sondern in Blüte und Frucht. - Aber ich kann mir auch vorstellen, dass so ein Dauerkindelnder Kaktus darunter eher "leiden" würde. Oder aber die Energie dann in übermäßiges Längenwachstum steckt.

Luca, hast du denn ein Bild der Blüte des Kindelfreudigen Gymnocal.?

Ok, also hab ich mir verfressene Säufer angelacht mit den Austrocylindropuntien. lol!
Wenn ich mir das mit den dicken wasserspeichernden Sukkulentenblättern so überlege. Der obendrein nicht zur blühfreudigkeit neigt. scratch
Immerhin scheint es pflegeleicht, sprich anfängertauglich zu sein. cheers
Und ich kann demnächst meinen ganzen Bekanntenkreis mit Austros beglücken.

Ach, Matthias, weil wir uns heute doch darüber unterhalten haben:
Ich dachte eigentlich, ich könnte hier heute noch einen angelachten Tephrocactus papyracanthus vorstellen. Aber der war leider dann doch weg, da war ich wohl zu langsam. Hast du da noch was, das in Massen Kugeln abwirft? *liebguck*
Habe mich mit den Opuntioiden mit den Papierdornen so viel beschäftigt, dass ich mich direkt darin verguckt habe. Rolling Eyes     - Ich glaube mich hat die Kakteensucht schon voll im Griff. Embarassed
Kleiner grüner Kaktus
Kleiner grüner Kaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten