Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Import von Pflanzen aus dem Ausland

+29
Cristatahunter
obesum
Aaron9318
Rouge
Ada
Fred Zimt
l. Kimberley
Lutek
Spickerer
Stachelforum
adtgawert324
hibiscus2
pisanius
Gymnocalycium
turbini1
Lophosammler
Konni
william-sii
Ralla
chico
Litho
sensei66
Blume
Igelchen
boophane
Bird_of_Paradise
Reinhard
sonne69
Echinopsis
33 verfasser

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Nach unten

Import von Pflanzen aus dem Ausland - Seite 9 Empty Re: Import von Pflanzen aus dem Ausland

Beitrag  Frudel Mo 07 Feb 2022, 23:15

Ja das ist schon eine komische und nicht ganz einleuchtende Angelegenheit.
Wenn man Epiphyllum z.B. aus Australien oder Neuseeland importiert braucht man
einen Nachweis obwohl sie dort in der freien Natur nicht vorkommen .
In der USA werden viele Encephalartos Arten vermehrt , obwohl nachweislich
keine Wildentnahme braucht man den ganzen Papierkram.
Frudel
Frudel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : Epipyllum

Nach oben Nach unten

Import von Pflanzen aus dem Ausland - Seite 9 Empty Re: Import von Pflanzen aus dem Ausland

Beitrag  chrisg Mo 07 Feb 2022, 23:20

@Andreas75

Die Sorte Laranja Dobrada hat in Europa bereits Konkurrenz bekommen, und zwar dolle, die ich in meinem vorigen Beitrag erwähnt habe.

Leider sind die Laranja Dobrada (und womöglich auch die Branca Dobrada) höchstwahrscheinlich alle mit Virus infiziert. Falls Du die en Deutschland erhältliche 'Ute' bekommen kannst, besteht die Möglichkeit das diese mit weniger Virus behaftet ist. Es handelt sich mit 99% Sicherheit um die gleiche Sorte.

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 733
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Import von Pflanzen aus dem Ausland - Seite 9 Empty Re: Import von Pflanzen aus dem Ausland

Beitrag  chrisg Mo 07 Feb 2022, 23:28

Zu dumm, das man immer noch nicht seine Beiträge korrigieren kann. "teilweise schon nach einem Jahr und auf kleinen Pflanzen Blühen" wollte ich sagen. Viele pfropfen ihre Sämlinge für einige Zeit, umd das zu beschleunigen. Im Vergleich zu Epiphyllum- sind die Schlumbis Winzlinge.

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 733
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Import von Pflanzen aus dem Ausland - Seite 9 Empty Re: Import von Pflanzen aus dem Ausland

Beitrag  Andreas75 Di 08 Feb 2022, 23:07

Das ist ganz und gar Labsal für meine Augen, was ich da lese, Chris- klingt ja richtig, richtig toll jubelnn !
Meine Laranja Dobrada ist vom Ruud, und sieht eigentlich sehr vital aus. Ist sogar die Sorte, die bei mir mit am vitalsten gedeiht. Abgesehen davon, dass sie diesen Winter nicht blühen wollte. Aber lieben Dank, ich halte die Augen nach der Ute auf Very Happy!
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 604
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten