Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Lophophora Aussaat

+27
abax
Alchemilla
bilbost
JAN233
Buchmann
kaktophil
Litho
rabauke
Jenner
Cristatahunter
Ralle
chico
Chalujopo
Eriokaktus
Fred Zimt
Torro
Liet Kynes
Hardy_whv
Blume
Fuzmubbes
Prof.Muthandi
zwiesel
Astrophytum Fan
nikko
Pulsar
davissi
Watson79
31 verfasser

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  Cristatahunter Mi 05 März 2014, 09:44

Vielleicht Litops oder Conophytum oder sowas in der Art. Beobachten und weiter davon berichten bitte.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20555
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Seltsamer Wuchs von Lophophora alberto-vojtechii Sämlingen

Beitrag  Ralle So 28 Sep 2014, 21:10

Hallo,

nach einer Betäubung von Lophophora alberto-vojtechii  zu Lophophora alberto-vojtechii  und daraus entstehenden Samen, haben sich die Sämlinge schon sehr seltsam verhalten was den Wuchs angeht. scratch

Diese Sämlinge stehen in der gleichen Kultur wie all meine anderen Aussaaten, aber diese Wuchsform ist für mich neu.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nein, es sind auch keine Gurkensamen gewesen. Wink

Jemand eine Idee was da passiert ist?

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2255
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  Cristatahunter So 28 Sep 2014, 22:36

Egal was der Grund ist, ich würde eine Sämlingspfropfung versuchen. Scheint eine Monstrosität oder Ähnliches zu werden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20555
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  Jenner So 28 Sep 2014, 22:49

Gegenvorschlag: einen pfropfen, den Anderen weiter wachsen lassen. Einen monsternden Lopho habe ich noch nie gesehen Very Happy
Jenner
Jenner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 297
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, Säulen, extreme Ausprägungen

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  Ralle Mo 29 Sep 2014, 09:09

Okay! Werde diese vorerst noch so wachsen lassen und im nächsten Jahr mal pfropfen. Very Happy
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2255
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  rabauke Mo 29 Sep 2014, 10:02

Solchen 'Gurkenwuchs' habe ich bisher nur bei Sämlingen von Bestäubungen unterschiedlicher Astrohybriden beobachtet. Gestört
Dabei sind andere Sämlinge in der gleichen Aussaatbox ganz normal gewachsen.
Also waren Vergeilung etc. ausgeschlossen.
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2071
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  rabauke Mo 17 Nov 2014, 20:31

Ralf, gibts die Kleinen noch und wie haben sie sich entwickelt?
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2071
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  Ralle So 30 Nov 2014, 11:25

Bisher ist nichts passiert. Die Gurken sehen aus wie immer. Wink
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2255
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  Litho So 24 Apr 2016, 17:14

Meine Kleinen (williamsii und koehresii) sind jetzt 11 Tage alt.
Sie sind weißlich-beige.
Ist das normal? Müssten sie nicht mindestens hellgrün sein?
Bis heute habe ich den Deckel nicht abgehoben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5339
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Lophophora Aussaat - Seite 8 Empty Re: Lophophora Aussaat

Beitrag  Ralle So 24 Apr 2016, 17:53

Keine Sorge,

wenn alles seinen normalen Weg gehen sollte, bekommen auch Deine Lophophoras die Farbe die Du dir erhoffst. Very Happy

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2255
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten