Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kaktus weich?

+31
Adrian22
Kaktusfreund81
Joel
TimWiegand1510
Hume1776
nikko
Tarias
Spike-Girl
theo15
Fred Zimt
nordlicht
Echinocarpus
Beetlebaby
Jen89
Avicularia
Dietmar
Marlena
Frank
Cristatahunter
Sabine1109
"ed"
Echinopsis
Rabentier
Hendrik
jupp999
phu-Melo
Torro
Bird_of_Paradise
Wüstenwolli
Liet Kynes
kaktusfreundin01
35 verfasser

Seite 12 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Nach unten

Kaktus weich? - Seite 12 Empty Re: Kaktus weich?

Beitrag  Lutz Mi 22 Jun 2022, 16:20

Moin Henning,

vielen Dank. Da bin ich beruhigt und fahre heute Abend noch los Substrat holen beim Fachmarkt. Diego hat es verdient.

Danke

Lutz
Lutz
Lutz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Kakteen

Nach oben Nach unten

Kaktus weich? - Seite 12 Empty Re: Kaktus weich?

Beitrag  Adrian22 Mi 22 Jun 2022, 16:45

Übrigens, im Gartenfachhandel wird immer "Kakteenerde angeboten, die ist ein Haufen Torf mit etwas Sand. Das ist nicht, was der Kaktus braucht, also lass dich lieber nicht über Ohr hauen Wink
Adrian22
Adrian22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 509
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Pachypythum, Cleistocactus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Kaktus weich? - Seite 12 Empty Re: Kaktus weich?

Beitrag  OPUNTIO Mi 22 Jun 2022, 18:30

Hallo Lutz
Dein Diego ist eine Mammillaria pilcayensis.
Ab einer gewissen Länge legen sich die Triebe hin oder wachsen überhängend.
Deine braucht neben den richtigen Substrat auch DEUTLICH MEHR LICHT.
Das abstützen kannst du dir sparen. Das ist kein Säulenkaktus.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4000
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Kaktus weich? - Seite 12 Empty Re: Kaktus weich?

Beitrag  Lutz Mi 22 Jun 2022, 18:44

Ich danke Euch für die schnellen Ratschläge und Aufklärungen. Was es alles gibt.

Ich habe mich für Seramis für Kakteen entschieden. Und Licht wird Diego nun auch ausgiebiger bekommen. Und wenn er sich "hinlegt" ist da halt so. Smile

Vielen Dank

Lutz
Lutz
Lutz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Kakteen

Nach oben Nach unten

Kaktus weich? - Seite 12 Empty Re: Kaktus weich?

Beitrag  Esor Tresed Mi 22 Jun 2022, 19:12

Aber langsam an die Sonne gewöhnen!

Solche hängenden Pflanzen machen sich auch schön als Ampel, allerdings ist das wässern oft schwieriger.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1226
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Kaktus weich? - Seite 12 Empty Re: Kaktus weich?

Beitrag  Gast Mi 22 Jun 2022, 20:58

Hi Lutz,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Viel Erfolg mit Diego!
Draußen in der Sonne und an der frischen Luft fühlt sich Diego sicher im Sommer am wohlsten.

Und vielleicht führt ja noch ein Mod dein Thema mit diesem hier https://www.kakteenforum.com/t15248-kaktus-weich?highlight=weich zusammen, dann hat der nächste Ratsuchende alles zum Thema weiche Kakteen an einer Stelle und muss sich nicht durch mehrere Threads kämpfen.

Liebe Grüße - Shamrock (aka Matthias)
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten