Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  sensei66 am Mi 24 Jan 2018, 11:21

Hallo Peter und Ralf,

danke euch für die Tipps. Koehres hatte keine, als ich im Herbst bestellt habe.

ciao
Stefan
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2318

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  M.Ramone am Mi 24 Jan 2018, 16:14

Hey Nils,

die Fleischer-Methode ist auch der Plan. Nur da, wo ich gelesen habe, stand nun nicht wie lange man die Töpfe in den Beuteln lassen kann. Vor allem habe ich nichts darüber gefunden, wie es sich mit Saatgut verhält, dass dafür bekannt ist etwas länger zu brauchen. Sollte da nun einer keimen und die anderen nicht, wüsste ich nicht, wie ich dann vorgehen sollte. Ich weiß nicht, wie lange man die Sämlinge mit in der Tüte lassen kann. Die Luftfeuchtigkeit ist ja extrem. Das dürften viele doch gar nicht lange ertragen.

Ich habe etwas Angst davor, dass mir beim Warten auf die Nachzügler, andere gekeimte dann eingehen könnten. Vielleicht hab ich auch einfach nicht so ausführliche Berichte über die Fleischer-Methode gelesen. Oft steht nur geschrieben, was das ist und wie man danach vorgeht, sprich wie man alles einrichtet. Eine weitere Dokumentation folgt dann des öfteren nicht. Nun gut, da hilft wie immer wohl nur ausprobieren Very Happy
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 807
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  Stachelforum am Di 30 Okt 2018, 19:16

sensei66 schrieb:Samen von Tephrocactus geometricus würden mich auch interessieren. Bei der ersten schnellen Durchsicht der links (den ersten kann ich nicht öffnen) konnte ich nichts finden. Falls ihr also eine Quelle kennt, verratet sie mir bitte.

OT: Die Bezeichnungen mancher Hybriden müssen für nicht-deutschsprachige eine reine Katastrophe sein. gefunden unter "Trichocereus" bei cact.cz...   Very Happy      
5630.32 hybr. Abendort x Wurstenglut

Sollte noch jemand Samen suchen, siehe hier.
Gruß Uwe
https://www.ebay.de/itm/30-Korn-Tephrocactus-geometricus-Kakteen-Opuntia-Kaktus-Astrophytum-Ariocarpus/173611816387?hash=item286c1215c3:g:C~wAAOSwtMNb1JGj
avatar
Stachelforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 424
Lieblings-Gattungen : Astrophytum Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  M.Ramone am Mi 31 Okt 2018, 00:06

Und falls sie wem zu teuer werden sollten, dem möchte ich gerne diesen Händler ans Herz legen.
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 807
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  RalfS am Mi 31 Okt 2018, 08:56

Bei JN-Nummern halte ich mich an die Aussage von Jiri.

Die Aussaat von Tephros habe ich hier beschrieben.
Die sind problemlos gekeimt.

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2247

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  M.Ramone am Mi 31 Okt 2018, 11:18

Hallo Ralf,

bevor die Schnecken über die Sämlinge hergefallen sind, empfand ich meine Aussaat als gelungen. Dummerweise habe ich das restliche Saatgut in der Sonne verkochen lassen.

Was die JN-Nummern betrifft; mit der Information kann ich nicht viel anfangen. Ist Hajek jemand, der Saatgut mitgebracht und anschließend verteilt hat, sodass man bei keinem Händler davon ausgehen kann, die Feldnummern stimmten nicht? Oder wie habe ich das einzuordnen?
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 807
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  sensei66 am Mi 31 Okt 2018, 12:44

Danke Uwe und Marcus!
Eigentlich hab ich meine diesjährige Aussaat schon komplett geplant, Saatgut ist ausreichend vorhanden. Und ich habe mir vorgenommen, es nicht mehr (wie letztes Jahr) zu übertreiben. Aber man soll ja niemals nie sagen... Gestört
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2318

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  Nopal am Mi 31 Okt 2018, 15:18

Eine große liste, da ist sicher für jeden was dabei, allerdings sind eine menge Fehler in dieser liste.

Hier mal 2 Beispiele:
Ich kenne keinen Echinocereus arizonicus aus Hurricane in Arizona, wäre mir neu das dieser dort wächst.
Echinocereus chloranthus v. cylindricus SB352 aus Lincol Co. Den Name Lincol Co. ist mir neu in Neu Mexiko.


Beste Grüße
Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1809
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  Nopal am Mi 31 Okt 2018, 16:41

Noch ein Beispiel, da wollte ich gerade schauen was es dort so an Pedio Saatgut gibt.
Die Feldnummer RP3 ist definitiv nicht vom Monarch Pass in Colorado .
RP3 ist Montezuma County in Colorado.
Colorado stimmt zwar aber die Standorte sind hunderte Kilometer voneinander entfernt.

Also keine Ahnung was da verkauft wird...


Beste Grüße
Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1809
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Tephrocactus und Maihueniopsis Samen

Beitrag  M.Ramone am Mi 31 Okt 2018, 16:49

OooK, dann nehme ich die Empfehlung mal lieber zurück. Mit dem Service war ich sehr zufrieden. Von den Fehlern wusste ich nichts. Schade eigentlich, da wollte ich noch in diesem Jahr wieder bestellen.
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 807
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten