Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

dichotome Kakteen aller Gattungen

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Manfrid am Fr 13 Jul 2018, 20:07

Litho schrieb:So, Manfrid, nun war ich nochmal draußen und konnte das gute Stück in der Abendsonne fotofieren.
Deinem Wunsch entsprechend habe ich den Kaktus von mehreren Seiten und auch von oben aufgenommen.
Besten Dank! Na, man sieht doch schön (an den breiten Basen der Äste), dass das jedenfalls keine der nach Scheitelverletzungen typischen Kindelbildungen ist.
Die M. crucigera ist fein. Und überhaupt: Lauter feine Sachen hier.

Gruß! - Manfrid
avatar
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 292

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Litho am Fr 13 Jul 2018, 20:30

Danke, Manfrid.
Das, was so aussieht wie eine Pfropfung, ist nur der Neutrieb dieses Jahres. Alle meine ähnlichen Sulcos haben so einen Neutrieb-"Aufsatz".
Seltsam aber wahr...
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6873
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  romily am Fr 13 Jul 2018, 23:25

Ich hab glaub auch eine:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aylostera albipilosa
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1665
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Manfrid am Sa 14 Jul 2018, 10:03

Eindeutig.
avatar
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 292

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Kakteenfreek am Sa 14 Jul 2018, 22:19

Hallo Katrin;
Ja, das ist eine echte dichotome Teilung, während einige hier nur sprossende Köpfe zeigen. Morgen stelle ich auch einige Bider mit dichotomer Teilung ein.
Es gibt nämlich Arten, die grundsätzlich dichotom teilen!
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 618
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Orchidsorchid am So 15 Jul 2018, 10:04

Hallo
größeres Exemplar [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1225
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Manfrid am So 15 Jul 2018, 11:15

Kakteenfreek schrieb:...während einige hier nur sprossende Köpfe zeigen.
An welche denkst Du da?
avatar
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 292

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Cristatahunter am So 15 Jul 2018, 11:50

Hallo Manfrid

vielleicht kannst du, mit deiner immensen Fotosammlung einen Beitrag an Fotos leisten.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15208
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Manfrid am So 15 Jul 2018, 21:30

Wenn Du hinterher fein "Danke!" sagst...

Also dann hier mal eine Reihe Mammillaria parkinsonii beim Uhlig. Nicht alles dichotom, sondern z. T. polytom, aber die Übergänge (zur Ringfasciation) machen es ja interessant, finde ich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüßle! - Manfrid
avatar
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 292

Nach oben Nach unten

Re: dichotome Kakteen aller Gattungen

Beitrag  Kakteenfreek am So 15 Jul 2018, 21:49

Hallo Freunde;
Ja, der Manfrid zeigt eindeutig Pflanzen mit dichotomer Teilung, hier erst einmal zwei von mir, natürlich hätte ich noch mehr zu bieten.
Mammillaria microthele var.superfina mit beginnender Teilung
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
oder eine bereits ältere Pflanze Mammillaria microthele mit  ca. 16 Köpfen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 618
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten