Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat von Opuntien

+14
Epi-Anzucht-Fan
Dietz
Dropselmops
OPUNTIO
Sheosha
Shamrock
nikko
Cygan
July-Plankton
BennX
Brunner Uli
volker
Egger
Travelbear
18 verfasser

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Aussaat von Opuntien - Seite 4 Empty Aussaat Cylindropuntia acanthocarpa

Beitrag  Wolfgang Di 24 Nov 2020, 12:19

Hat jemand Erfahrungen mit der Aussaat von Cylindropuntia acanthocarpa? Demnächst bekomme ich 50 Saaten. Insbesonders wäre ich interessiert, ob sie zuerst einer Stratifizierung unterzogen werden müssen, oder gleich in das Substrat. Auch die Keimzeit würde mich interessieren.
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 311
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Opuntien - Seite 4 Empty Re: Aussaat von Opuntien

Beitrag  Cristatahunter Di 24 Nov 2020, 13:57

Bei opuntoiden gibt es verschiedene Samenarten. Die einen sind braun und sehen etwas aus wie Cornflakes oder schwarze glänzende Samen.
Die Braunen soll man in Wasser einlegen. Die Schwarzen können nach der Reinigung gesät werden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22875
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Aussaat von Opuntien - Seite 4 Empty Re: Aussaat von Opuntien

Beitrag  nobby Di 24 Nov 2020, 14:48

Hallo,

da ich mich gerade mit den Samen von Maihueniopsen beschäftige und leider nur einen Überblick über die südamerikanischen Opuntioideae habe, welche Opuntioideae haben denn schwarze, glänzende Samen? Die wären evtl. als Vergleich interessant.

Gruß Nobby
nobby
nobby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 765

Nach oben Nach unten

Aussaat von Opuntien - Seite 4 Empty Re: Aussaat von Opuntien

Beitrag  Wolfgang Mo 28 Dez 2020, 09:39

Aufgrund meiner jetzigen Erfahrung kann ich berichten, daß zumindest die Cylinderopuntia acanthocarpa keiner Stratifizierung ausgesetzt werden muß. Nach ca. 3 Wochen sind nämlich bei mir die ersten Sämlinge aufgegangen. Wären sie bis zum 13.01.2021 nicht aufgegangen, hätte ich die Aussaat dem Frost ausgesetzt. Gemäß einer Beschreibung, zuerst ca. 4 Wochen Wärme, dann Frost, möglichst mit Schnee obendrauf. Das würden die hartschlaigen Samen dann aufsprengen. Das trifft dann wohl andere winterharte Opuntien. Wie es sich dann bei Cyl.opuntia imbricata, whippley o.a. verhält, kann ich nicht sagen.
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 311
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Opuntien - Seite 4 Empty Re: Aussaat von Opuntien

Beitrag  Kaliumbromid Fr 29 Okt 2021, 10:33

Hallo zusammen,

hat vielleicht jemand von euch Erfahrungen mit der Aussat von O. santa-rita (O. chlorotica v. santa-rita). Ich habe Samen über cacti.ch bestellt, kann aber natürlich noch nicht sagen, ob es wirklich das ist, was ich haben wollte ... O. macrocentra wird ja auch oft als O. santa-rita verkauft.

Viele Grüße

Christopher
Kaliumbromid
Kaliumbromid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Cereus, Echinocereus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Aussaat von Opuntien - Seite 4 Empty Re: Aussaat von Opuntien

Beitrag  OPUNTIO Fr 29 Okt 2021, 21:22

Hallo Christopher
Die unterscheidet sich nicht von anderen Opuntien.
Wenn du nach Fleischer aussäst, nimm den Deckel ab sobald sich die Keimblätter entfaltet haben.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4683
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Aussaat von Opuntien - Seite 4 Empty Re: Aussaat von Opuntien

Beitrag  Kaliumbromid Mi 03 Nov 2021, 08:31

Besten Dank!

Ich berichte dann, wenn sich etwas getan hat.

Viele Grüße

Christopher
Kaliumbromid
Kaliumbromid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Cereus, Echinocereus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten