Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echeveria nach Keimung

+11
adtgawert324
AngP
wühlmaus999
Shamrock
Akka von Kebnekajse
lauramausi
Tarias
bluephoenix
davissi
Echinopsis
kunterbunt5
15 verfasser

Seite 9 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Re: Echeveria nach Keimung

Beitrag  Tarias Di 26 Okt 2021, 20:52

Hallo Elke,

das, was du als Aussaatsubstrat nehmen willst, ist völlig in Ordnung.
Da wünsche ich dir tolle Keimquoten und ganz viel Freude mit den Echeverien!
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1894
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Re: Echeveria nach Keimung

Beitrag  Wühlmaus Mi 27 Okt 2021, 08:12

Danke, Marion und Bianca, für eure Einschätzung zum richtigen Substrat.

Ja, das ist wirklich viel. 100 Samen sind korrekt, weniger ging leider nicht. Heute kam schon mal die Rechnung. Anscheinend alles lieferbar. Very Happy

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6118
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Aussat Echeveria

Beitrag  Schmetterling33 Fr 12 Nov 2021, 15:14

Die Keimung meiner Echeveria Mischung war sehr erfolgreich. Es sind 34 Samen gekeimt und die Pflänzchen sehen sehr gesund aus. Das war mein erster Aussaatversuch.
Sie stehen jetzt für 8 h unter einer Pflanzenlampe. Ist das ausreichend oder soll ich auf 12 h erhöhen.

Liebe Grüße Marion

Schmetterling33
Schmetterling33
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 86
Lieblings-Gattungen : Echeveria, Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Re: Echeveria nach Keimung

Beitrag  Wühlmaus Fr 12 Nov 2021, 16:44

Hallo Marion,

das hört sich ja gut an, dass so viele Samen aufgegangen sind.

Mit diesen Lampen kenne ich mich leider gar nicht aus. Habe gerade mal gegoogelt. Die sehen interessant aus, vor allem mit den flexiblen Armen. Das wäre was für meine Fensterbank. Lass doch in ein paar Wochen mal von dir hören, wie es klappt. Wegen der Beleuchtungsdauer würde ich erstmal klein mit 8 Stunden anfangen und die Sämlinge zwei Wochen beobachten. Verlängern kann man die Zeit dann doch immer noch.

Wenn das bei dir klappt, habe ich wohl einen Weihnachtswunsch. Very Happy

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6118
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Echeveria nach Keimung

Beitrag  Schmetterling33 Di 23 Nov 2021, 11:40

Hallo,

heute zeige ich mal ein Foto von den kleinen Sämlinge. Es geht ihnen unter der Pflanzenlampe gut und die größeren bekommen nun die ersten Blätter.  Sie sind aber noch im Kommen,  also nur die Ansätze.

Da alles so schön gekeimt hat und auch gut wächst habe ich heute wieder ausgesät, und zwar

Echeveria romeo rubin x laui
Echeveria ebony x orange monroe
Echeveria ebony x laui
Echeveria ebony
Echeveria tolimanensis x Menchaca

Ich hoffe auf gutes Gelingen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Schmetterling33
Schmetterling33
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 86
Lieblings-Gattungen : Echeveria, Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Echeveria nach Keimung

Beitrag  Schmetterling33 Mi 01 Dez 2021, 14:33

Hallo, schon nach 8 Tagen sind alle ausgesäten Echeverien vollständig gekeimt. Das hätte ich gar nicht erwartet. Ich hatte sie bei ca. 18 Grad und unter der Pflanzenlampe stehen.

Liebe Grüße Marion
Schmetterling33
Schmetterling33
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 86
Lieblings-Gattungen : Echeveria, Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Re: Echeveria nach Keimung

Beitrag  Wühlmaus Mi 01 Dez 2021, 16:13

Das hört sich ja gut an. Ich bin auf die weitere Entwicklung gespannt.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6118
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Echeveria nach Keimung

Beitrag  Schmetterling33 Mi 08 Dez 2021, 15:08

Hallo,
heute habe ich noch einmal meine Kleinen fotografiert. Die ersten Echeverien sind schon ca. 5 mm groß. Meine 2. Aussaat beginnt jetzt auch zu wachsen.
Mir ist aufgefallen, dass die 2. Aussaat, die ich gleich unter Kunstlicht gestellt habe, kräftiger ist. Die Sämlinge haben so gut wie gar keine Stiele und sind kompakter.
Die ersten Sämlinge sind zwar jetzt auch kompakt, sitzen aber immer noch auf einem Stiel.
Somit hat sich die Anschaffung der Pflanzenlampe auf jeden Fall gelohnt.

Hier die Bilder der 2 Schalen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Schmetterling33
Schmetterling33
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 86
Lieblings-Gattungen : Echeveria, Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Echeveria Aussaaten

Beitrag  Wühlmaus Sa 15 Jan 2022, 10:31

Vor kapp einer Woche, am 9.1.2022, habe ich meine erste Echeveria-Aussaat unter Kunstlicht gemacht. Noch hat sich leider absolut nichts getan. Ausgesät habe ich auf rein mineralischem Substrat (Lechuza Pon). Ich hoffe, dass die paar Körnchen Langzeitdünger, die in dem Substrat stecken, nicht zu sehr stören. Einige habe ich schon beim Säen herausgesucht. Die restlichen Töpfe in dem Mini-GWH habe ich mit Kakteensamen, überwiegend Rebutien, befüllt. Die bräuchten natürlich mehr Wärme, aber was soll man machen? Auf Einzelschicksale kann ich keine Rücksicht nehmen. Also eine Gleichung mit mehreren Unbekannten. Rolling Eyes

Die Nachttemperatur liegt deutlich unter 20 °C, aber tagsüber habe ich einen Heizer unter dem Fenster an. Dann steigt die Temperatur schon über 22 °C. Der Kasten steht auf einer nach Osten ausgerichteten Fensterbank.

Bei der Beleuchtung handelt es sich um drei Streifen LEDs, die als "Vollspektrum Pflanzenlicht" bezeichnet werden. Ich habe die Beleuchtung 12 Stunden eingeschaltet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6118
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Echeveria nach Keimung - Seite 9 Empty Re: Echeveria nach Keimung

Beitrag  Schmetterling33 Sa 15 Jan 2022, 13:33

Hallo Elke,

Meine Echeveriensamen hatte ich bei ca. 18 Grad stehen und sie waren nach ca. 7 Tagen fast alle auf einmal gekeimt, ein paar kamen dann später noch.

Jetzt sind sie ja schon alle 3 Monate alt und ich habe ca. 100 kleine Pflänzchen. Ich habe die Beleuchtung jetzt wieder auf 8 h reduziert, da sie wirklich gut wachsen.

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße

Marion
Schmetterling33
Schmetterling33
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 86
Lieblings-Gattungen : Echeveria, Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 9 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten