Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Charlottes Aussaat November 2020

+16
Nimrod
Trude
Astrophytum
Henning
Kaktusfreund81
Christoph
July
Denmoza
Lia65
Parkbank
Matches
FEANOR
Cactusfred
Krabbel
RalfS
Shamrock
20 verfasser

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  Fupsey So 30 Mai 2021, 17:06

Schöne Sämlinge! Die striglianum sehen sehr putzig aus. Gefällt mir *daumen*
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 254
Lieblings-Gattungen :

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  CharlotteKL So 30 Mai 2021, 19:32

Danke! Smile
Die G. striglianum sind definitv bisher die Stars, was das Wachstum angeht. Jetzt kriegen sie sogar schon Areolenwolle.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  CharlotteKL So 13 Jun 2021, 16:52

Nachdem die Sämlinge angefangen haben, ihren Topf auszubeulen und die Kleineren untereinander zu erdrücken, habe ich besagte G. striglianum gestern pikiert. 18 Sämlinge sind es geworden (aus ca. 20 Samen, also eine Samenportion der DKG) und ich denke, alle sind kräftig genug, jetzt auch weiterzuwachsen.

Vor dem Pikieren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach dem Pikieren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
In ihren neuen Töpfchen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sie stehen jetzt zum ersten Mal draußen, allerdings vollständig im Schatten.

Aus derselben Aussaat (Mitte November '20) gibt es noch zwei weitere Töpfchen, bei denen es bald Zeit zum Pikieren ist. Die anderen sind alle noch kleiner und/oder es ist so wenig gekeimt, dass die Sämlinge den Topf lange noch nicht ausfüllen. Schon spannend, wie unterschiedlich die Wachstumsgeschwindigkeit selbst innerhalb einer Gattung ist -- bei dieser Aussaat war ganz viel Gymnocalycium dabei und die sehen jetzt doch sehr unterschiedlich aus.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  CharlotteKL Di 13 Jul 2021, 12:54

Von meiner ersten Aussaat im November '20 habe ich inzwischen zwei weitere Arten pikiert:
Ferocactus glaucescens und Escobaria vivipara:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Diese Fotos zeigen jeweils zwei der größten Sämlinge der beiden Arten. Ich hoffe, sie entwickeln sich gut weiter!

Außerdem habe ich inzwischen die Tüten mit meinen Pseudolithos geöffnet und kann das erste Foto zeigen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich habe drei solcher Töpfchen mit jeweils zwei Pflanzen. Ich habe absichtlich so weit auseinander gesät, damit die Pflanzen erstmal groß werden können, bevor ich umtopfe. Im Moment haben sie alle so 7mm.
(Das pinke Licht ist von der Pflanzenlampe. Im Moment ist es draußen wegen des schlechten Wetters so dunkel, da sieht man das mehr.)
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  CharlotteKL Sa 07 Aug 2021, 11:47

Heute einfach mal ein paar Foto-Updates:

Aussaat überwiegend von Januar im Überblick (+ein Astro, der drinnen trocknen muss, +Hylocereus-Sämlinge von März)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hier wird es auch demnächst Zeit, einiges zu pikieren.

Aussaat von Anfang April im Überblick:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mir gefällt der Anblick der ganzen Kakteen-Babys direkt vor meinem Schreibtisch. Macht mir gute Laune beim Arbeiten.  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier noch mal meine größere Schale von April mit (ich dachte) langsam wachsenden Arten, überwiegend Ariocarpen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Langsam schwant mir, dass es ein Fehler war, die Leuchtenbergias mit in diese Schale zu säen -- die wachsen viel schneller als alles andere!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hier sind links Ariocarpus retusus, rechts Leuchtenbergia principis, einige schon richtig groß!
Inzwischen ist auch klar, dass der mysteriöse Querschläger zwischen den Ariocarpen nichts von dem ähnelt, was ich sonst so ausgesät habe (außer ganz evtl. Echinopsis oxygona, aber auch nicht wirklich). Da wird also ein verirrter Samen in der Samenportion gesessen haben. Ich bin sehr gespannt, was daraus wird!

Last, but not least:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Links Ariocarpus trigonus, rechts Astrophytum asterias. Die kleinen Astro-Kügelchen gefallen mir richtig gut.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  Avicularia Sa 07 Aug 2021, 13:35

Hallo Charlotte,

einen wunderbaren Kindergarten hast du da! Die sehen alle richtig fit aus! Es macht Freude ihnen beim Wachsen zuzusehen.
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3405
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  CharlotteKL Mo 09 Aug 2021, 11:40

Danke! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mir macht das auch einfach Spaß! Im Moment ist Aussaat mein Lieblingsteil des Kakteen-Hobbys (wenn ich einen Lieblingsteil aussuchen muss). Selber neue Pflänzchen wachsen zu lassen macht gute Laune.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  Avicularia Mo 09 Aug 2021, 12:28

Das ist genau meine Meinung! Very Happy Du musst dann im Frühjahr unbedingt auch mal Ascleps aussäen. Die wachsen so schnell. Das ist wirklich eine Freude. Und über die DKG Samenverteilung gibt es jedes Jahr eine richtig große Auswahl an Aslcpes Samen. Denn die sind gar nicht so einfach zu bekommen.
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3405
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  CharlotteKL Mo 16 Aug 2021, 11:43

Nächstes Frühjahr sehe ich mich bei der DKG-Samenverteilung auf jeden Fall mal nach Ascleps-Samen um!
Bisher habe ich ja nur Pseudolithos ausgesät und das ist bisher tatsächlich sehr motivierend, obwohl die als so heikel gelten. Alle 6 Samen sind gekeimt und die Pflanzen haben sich bisher allesamt gut entwickelt.

------------
Am Wochenende habe ich wieder pikiert, begonnen bei meiner Hylocereus-Aussaat vom März. Da hatte ich ja sehr viele Samen gesät, weil mein erster Versuch mit wenigen Samen, die ich von meiner Schwieger-Tante bekommen hatte, ja gar nicht geklappt hatte und ich dann dachte "Viel hilft viel".
Das war nun das Ergebnis:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mein Mann fragte dann auch vorsichtig, ob ich es da nicht vielleicht etwas übertrieben hätte...
Langfristig werde ich die sicher nicht alle behalten; ein paar werden hier lokal verschenkt und dann werde ich auch welche im Forums-Marktplatz gegen Portoerstattung anbieten. (Wer das hier liest und gerne ein paar kleine Hylos -- vielleicht für zukünftige Pfropfungen, wenn sie groß genug sind -- hätte, kann mir gerne eine PN schreiben.)

Danach ging es an Gymnocalycium spegazzinii aus der Aussaat vom letzten November. Aus ca. 20 Samen sind 9 Sämlinge geblieben; die dafür alle ziemlich groß und kräftig.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als letztes habe ich noch meine Echinocereus coccineus von Januar auseinandergenommen. Die werden heute wieder eingepflanzt; dann mache ich auch noch Fotos und poste die später hier.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Charlottes Aussaat November 2020 - Seite 9 Empty Re: Charlottes Aussaat November 2020

Beitrag  CharlotteKL Mo 16 Aug 2021, 11:56

Ach, jetzt hätte ich das fast vergessen: Eine meiner jungen Escobaria vivipara scheint eine Christate zu machen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
In dieser Samenportion waren sowieso so einige witzige Gesellen; z.B. Sämlinge, die sich schon in sehr jungem Alter in zwei Köpfe geteilt haben.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten