Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Variegate Sämlinge

Seite 6 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Re: Variegate Sämlinge

Beitrag  Torro am Mo 15 Jun 2020, 07:48

Hallo Grit, ich würde den Winzling sofort pfropfen. Natürlich mit einer Rasierklinge, nicht mit einem Skalpell.
Die Zeit ist gerade perfekt dafür. Die Unterlagen sind im Wuchs, es ist noch nicht zu heiß.
Wird er grün - na gut - dann wächst er dafür entsprechend schnell.
Ist die Unterlage kräftig genug, kann er auch ein paar Jahre drauf bleiben.
Die sind hier jetzt 2 Jahre alt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die sind vom letzten Jahr - nicht alle bleiben farbig.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Sämling pfropfen

Beitrag  TIKA am Mo 15 Jun 2020, 17:22

Hallo Torro,

wieso ist eine Rasierklinge besser als ein Skalpell?

LG Grit
avatar
TIKA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : Lithops, Hoya

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Re: Variegate Sämlinge

Beitrag  larshermanns am Mo 15 Jun 2020, 17:51

TIKA schrieb:wieso ist eine Rasierklinge besser als ein Skalpell?
Hallo Grit,

ich denke mal, dass er eher eine Rasierklinge zur Hand haben wird. Wink
larshermanns
larshermanns
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 371
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Brasilicactus, Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Re: Variegate Sämlinge

Beitrag  TIKA am Mo 15 Jun 2020, 18:17

ich denke  mal, dass er eher eine Rasierklinge zur Hand haben wird. Wink [/quote]



Achso- ich dachte das hat "wirkliche" Gründe. ...Ich habe nämlich eher Skalpellklingen zur Hand Very Happy

avatar
TIKA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : Lithops, Hoya

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Re: Variegate Sämlinge

Beitrag  Orchidsorchid am Mo 15 Jun 2020, 18:25

TIKA schrieb:ich denke  mal, dass er eher eine Rasierklinge zur Hand haben wird. Wink



Achso- ich dachte das hat "wirkliche" Gründe. ...Ich habe nämlich eher Skalpellklingen zur Hand Very Happy

[/quote]

Hallo
Es ist eine Frage der dicke der Klinge ,ich denke das die Rasierklinge einiges dünner ist als ein Skalpell.

Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2088
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Re: Variegate Sämlinge

Beitrag  Torro am Mo 15 Jun 2020, 19:56

Hallo Grit,

ja, eine Rasierklinge ist dünner und gleichmäßiger.
Ein Skalpell wird am Rücken recht dick. Die Rasierklinge muss man vor dem benutzen vom
Wachs befreien - mit Alkohol oder Isopropanol.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Sämling pfropfen

Beitrag  TIKA am Mo 15 Jun 2020, 20:58

Okay, dann besorge ich mir Rasierklingen- gibts die in der Drogerie ??? Und da ist Wachs dran???-damit sie nicht rosten? Sorry, ich habe mich bisher nie mit diesen Rasierklingen so detailliert beschäftigt. Also reinigen und sterilisieren der Teile wäre bei mir kein Problem. Dann werde ich also mal Rasierklingen besorgen und nach einer Unterlage Ausschau halten. Und wenn das Ganze dann (wider Erwarten) wirklich beim ersten Versuch funktioniert, zeige ich auch die Bilder. PS: Woran erkenne ich, wo die Leitbündel von der Unterlage langlaufen- ist da eine Lupenbrille hilfreich- erkennt man es da besser oder sieht man das so?- Ich habe noch nie einen Kaktus frisch aufgeschnitten eingehender betrachtet...

LG Grit
avatar
TIKA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : Lithops, Hoya

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Re: Variegate Sämlinge

Beitrag  Shamrock am Mo 15 Jun 2020, 21:16

Keine Sorge, die Leitbündel kann man nicht übersehen! Wink
Hier mal dunkel markierte Leitbündel:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21771
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Re: Variegate Sämlinge

Beitrag  TIKA am Mo 15 Jun 2020, 21:28

Oh cool- genau so ein Bild habe ich mir gewünscht damit man mal eine Vorstellung hat wo der Sämling dann platziert werden muss. Super! Danke
avatar
TIKA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : Lithops, Hoya

Nach oben Nach unten

Variegate Sämlinge - Seite 6 Empty Re: Variegate Sämlinge

Beitrag  Shamrock am Mo 15 Jun 2020, 21:35

Ich wünsch dir aber saftig grüne Leitbündel! Wink Ansonsten gern geschehen. Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21771
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten